Malgorzata Maria Pastian | Tanz & Körpertherapie | Hamburg | Atemmeditation – Audio und Buch
17041
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17041,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Fühlen Sie sich in der Atemmeditation, dem Heilungstanzritual der HKIT® dazu eingeladen, eine Einheitserfahrung zu machen. Atem ist Bewegung. In jedem Ein- und Ausatmen binden wir uns an die Kraft der Liebe an, jener Kraft, die den Weg nach Hause zu beleuchten weiß. Tanzend machen wir die Erfahrung, dass wir nie gänzlich die Verbindung zu unserer unversehrten Einheit verloren haben.

 

In Wirklichkeit ist die Atemmeditation die Rückkehr in die ursprüngliche Verbundenheit zum Universum, zurück zu dem schöpferischen Urgrund, in dem nichts voneinander getrennt ist, alles in Bewegung, in Beziehung zueinander ist. Dorthin, wo alles ein einziger Tanz ist.

 

Schalten Sie das Telefon aus uns sorgen Sie dafür, dass Sie während der Atemreise nicht gestört werden. Sorgen Sie dafür, dass Sie ausreichend Raum für Bewegung um sich haben, sollten Sie während der Atemreise einschlafen, so ist das überhaupt kein Problem, ganz im Gegenteil, fühlen Sie sich nach dem Aufwachen weiter eingeladen die Atemreise fortzusetzten.

 

Bitte hören Sie die Atemreise nicht beim Autofahren oder in Situationen, in denen Sie Ihre volle Aufmerksamkeit brauchen.

 

Sprecherin Julia Heinsohn
Dauer ca. 50 Minuten

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen